• .

  • .

  • Chemnitz Swingt

  • Szene Jazz Reihe

  • Chemnitz Swingt

Chemnitzer Jazzclub e.V.

Wir präsentieren am Freitag, den 21. Februar 2020 ab 19.30 Uhr

 im "Verbinder" Kraftwerk

Kraftwerk e.V. | Kaßbergstraße 36 | 09112 Chemnitz

 

Bernd Spanier Quartett

Bernd Spanier : Orgel ( Clavia Nord C1 )

Dirk Engelhardt : Tenorsaxofon

Robert Keßler : Gitarre

Denis Stilke : Schlagzeug 

 Bernd Spanier Quartett

 

Das seit mehreren Jahren bestehende Quartett des Organisten Bernd Spanier sieht sich in der Pflege und Weiterführung der Hammond Jazz Tradition, welche in den frühen 60er Jahren begann und heute unter den Namen SOUL JAZZ oder ACID JAZZ immer wieder neu entdeckt wird.Pulsierender Swing und funky Grooves sind neben Blues und Rockeinflüssen die wichtigen Zutaten für ein mitreissendes Konzert.

Stilprägend ist nach wie vor der einzigartige Klang der Hammond B3.

Die Musiker sind in der Berliner Jazzszene aktiv und spielten auf Festivals im In- und Ausland.

 


 

Eintritt: 15,00 €, ermäßigt 10,00 €

Karten an der Abendkasse, Imbiss und Getränke werden durch den Kraftwerk e.V. bereitgestellt

Telefon: 0371/383903-0
Telefax: 0371/383903-11
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 Logo Freistaat Sachsen

Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts. 

 

Aktuelle Veranstaltungsempfehlungen in Sachen Jazz und Blue Notes:

 

Samstag, den 02. Juni 2018 ab 19.30 Uhr

 im "Lebenswerkstatthof" Mildenau

 

Lebenswerkstatthof inConcert

 

 

Wir danken unseren Förderern, Sponsoren und Partnern, ohne die unsere Arbeit nicht möglich wäre !

chemnitz dreizeilig web

Der chemnitzer jazzclub e.V. wird gefördert durch den Kulturbetrieb der Stadt Chemnitz.

markstein

 

Logo Kraftwerk
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.